Erstellen von Windows Hilfedateien

Das Erstellen von Windows-Hilfedateien gestaltet sich recht einfach, wenn alle Dinge beisammen sind. Mit etwas google’n werden allerhand Hinweise auf freie und kommerzielle Tools angeboten.

Software die Notwendig ist:

  • Windows HTML Helpcompiler, bereits im SDK enthalten oder bei Microsoft kostenlos zu haben.
  • HTML-Editor der Wahl, es gehen meist auch die Textprogramme von LibreOffice / OpenOffice und Microsoft Office
  • Bildbearbeitungsprogramm fürs Aufbereiten eventuell zu verwendender Bilder, z.B. Inkscape, Gimp oder Acorn.

Informationen wie die Dinge zusammenwirken gibt es auf:

Wenn die erzeugte Datei dennoch nicht dargestellt wird gibt’s einen Tipp:

Damit sollte es gehen ;).

 

Schreibe einen Kommentar