AHCI Modus für Windows aktivieren

Beim Installieren der Windows 10 TP konnte ich diese nur mit den IDE Treibern in einer virtuellen Maschine installieren. Wie sollte aber die Umstellung auf AHCI (oder SATA-Mode) erfolgen? Eine Recherche via Suchmaschine lieferte unter anderem einen Verweis auf die Frage bei superuser.com: „Change from IDE to AHCI after installing Windows 8“. Die zweite und dritte Antwort versuchen einen Weg zu weisen, der ohne Registry Bearbeitung auskommt. Ich habe den Lösungsvorschlag von Antwort drei gewählt.

  • msconfig aufrufen
  • Auf dem Reiter Boot die Option Safe Boot aktivieren
  • Windows beenden
  • In den Settings der virtuellen Maschine (aka dem BIOS beim Rechner) das Gerät der Festplatte von IDE auf SATA einstellen
  • Windows starten – Treiber werden automatisch installiert und die Settings entsprechend eingestellt.
  • msconfig erneut aufrufen
  • Auf dem Reiter Boot die Option Safe Boot deaktivieren
  • Windows neu starten
  • Geschafft !

Schreibe einen Kommentar